Blickwechsel – welche Hilfe heißt Willkommen?

 

Sehr viele Menschen engagieren sich in der Unterstützung und Hilfe von geflüchteten Menschen. Nicht immer kommt die gut gemeinte Hilfe auch gut an. Wir haben Geflüchtete nach ihrer Sicht auf die ehrenamtlichen Unterstützer*innen gefragt. Sie erzählen, welche Hilfe wirklich sinnvoll ist.

In vier weiteren Clips sprechen die Journalistin Sharmila Hashimi, geflüchtet aus Afghanistan und der Journalist Thomas Mboya Ochieng, geflüchtet aus Kenia mit ehrenamtlichen Helfer*innen über ihr Selbstverständnis und ihre Motivation.

Idee, Regie und Realisation: Julia Oelkers

2016, 6 Clips im Auftag des Informationsverbund Asyl
Alle Filme hier: www.fluechtlingshelfer.info